Brownie-Cheescake-Muffins

Zutaten

Portionen: 12

Browniemasse:

  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 200 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 4 Eier
  • 150 g Mehl
  • 100 g Mandeln (gehackte)
  • 1/2 TL Backpulver

Cheescakemasse:

  • 250 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 250 g Magertopfen
  • 1 EL Speisestärke (gehäuft)
  • 3 Eier
  • 50 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Brownie-Cheescake-Muffins die Kuvertüre und die Butter über dem Wasserbad schmelzen. Eier und Zucker zu einer schaumigen Creme aufschlagen. Die Schoko-Buttermasse nach und nach zugeben und unterrühren.
  2. Mehl, Backpulver und gehackte Mandeln mischen, auf die Masse geben und unterheben. Den Brownieteig auf 12 Silikonmuffinformen verteilen und am Rand hochziehen.
  3. Für die Cheesecakemasse alle angegebenen Zutaten gut miteinander vermischen. Die Masse dann auf den Brownieteig geben. Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Tipp

Die Brownie-Cheescake-Muffins kann man auch mit Haselnüssen machen.

  • Anzahl Zugriffe: 2413
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brownie-Cheescake-Muffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Brownie-Cheescake-Muffins

  1. Huma
    Huma kommentierte am 09.08.2017 um 09:11 Uhr

    Schmeckt wunderbar, jedoch habe ich den Brownieteig noch mit 1 Päckchen Vanillezucker verfeinert.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brownie-Cheescake-Muffins