Brokkoliauflauf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Brokkoliauflauf das Backrohr auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Brokkoli auftauen und große Stücke kleiner schneiden.
  2. Knoblauch fein schneiden. Nudeln etwa die halbe Kochzeit kochen und abgießen. Inzwischen das Mehl mit der Milch und der Gemüsesuppe verrühren und unter Rühren aufkochen.
  3. Sauce mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Muskat würzen und den geriebenen Käse unterrühren. Brokkoli und Nudeln mischen und in eine Auflaufform geben.
  4. Die Sauce darüber gießen. Den Brokkoliauflauif mit geriebenem Käse bestreuen und ca. 30 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Tipp

Zum Brokkoliauflauf passt ein knackiger Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 25409
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Brokkoliauflauf

  1. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 01.06.2016 um 10:21 Uhr

    für Nicht-Vegetarier: etwas Schinken reinschneiden - herrlich

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 31.10.2015 um 18:46 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 01.07.2015 um 17:14 Uhr

    interessant und sicher lecker!

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 01.07.2015 um 17:05 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 01.07.2015 um 11:28 Uhr

    Mhmm. schmeckt nach mehr!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brokkoliauflauf