Brokkoli-Flan mit Emmentaler

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Frischer Brokkoli
  • 300 g Crème fraîche
  • 5 Eier
  • 200 g Emmentaler (gerieben)
  • Muskat
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Brokkoli reinigen und kurz abspülen, dann in mundgerechte Stückchen zerteilen und in ausreichend kochendes Salzwasser Form. Etwa 10 min gardünsten, dann herausnehmen und abrinnen.
  2. Die Crème fraîche mit den Eiern und dem geriebenen Emmentaler mixen und die Menge mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz würzen. Eine große, flache Auflaufform mit ein klein bisschen Butter ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen. Die Broccolistuecke darin auslegen und die Eiermasse darübergiessen. Die übrige Butter in Flöckchen darauf gleichmäßig verteilen. Den Flan im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C etwa 20 min backen, bis die Eiermasse gestockt ist.
  3. Gratinförmchen backen. Anschließend reduziert sich die Backzeit auf 12-15 min, jeweils nach Einfüllhöhe. Die Menge braucht in einer hohen geben länger zum Stocken als in einer flachen Form.

  • Anzahl Zugriffe: 2366
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Brokkoli-Flan mit Emmentaler

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brokkoli-Flan mit Emmentaler