Brathuhn mit Gemüse

Für das Brathuhn mit Gemüse das Huhn in Stücke zerteilen, mit Paprika, Salz, Knoblauch und Curry würzen und zügig in einem Topf mit heißem Öl goldgelb anbraten. Anschließend in einen Bräter umstechen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Brathuhn mit Gemüse das Huhn in Stücke zerteilen, mit Paprika, Salz, Knoblauch und Curry würzen und zügig in einem Topf mit heißem Öl goldgelb anbraten. Anschließend in einen Bräter umstechen und im Rohr bei 180° C 45 Minuten braten.
  2. Suppe, Paradeiser, Champignons, Wein und Knoblauch in den Topf fülen, in dem vorher die Hühnerteile angebraten wurde. Rosmarinzweig beifügen. Leicht kochen bis alles leicht eindickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die gebratenen Hühnerteile darin fertig garen.
  3. Brathuhn mit Gemüse mit Reis oder Kartoffeln servieren.

Tipp

Verwenden Sie für Brathuhn mit Gemüse hochwertige und aromatische Gewürze!

  • Anzahl Zugriffe: 4867
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Brathuhn mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brathuhn mit Gemüse