Bratapfel im Kombidampfgarer

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 Boskop Äpfel
  • 5 dag Walnüsse (grob gehackt)
  • 5 dag Mandeln (gehackt)
  • 5 dag Zucker
  • 1-2 EL Rum
  • 5 dag Rosinen
  • 5 dag Marzipan
  • Zimt
  • Butterflocken
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Miele

Zubereitung

  1. Für die Bratäpfel die Äpfel entkernen, indem man ein Loch in die Mitte sticht. Walnüsse mit Mandeln, Zucker, Zimt, Marzipan und Rosinen mischen und den Rum unterrühren.
  2. Die Äpfel mit der Masse füllen. Dann die Bratäpfel in den Universalbräter geben und mit Butterflocken verfeinern

Tipp

Im Combidampfgarer bei folgender Einstellung braten
Heißluft plus 180 °C 70 Feuchte 20 Minuten
Ober/Unterhitze  200°C  50 % Feuchte 5 Minuten

  • Anzahl Zugriffe: 24619
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bratapfel im Kombidampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Bratapfel im Kombidampfgarer

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 08.10.2017 um 08:39 Uhr

    Eine gute Füllung, nur den Zucker lasse ich weg.

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 22.11.2015 um 06:41 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. Esrana
    Esrana kommentierte am 14.09.2015 um 15:07 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 18.03.2015 um 10:37 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. kreitza
    kreitza kommentierte am 21.12.2014 um 11:29 Uhr

    ...anders mache ich meine Bratäpfel nicht mehr!!!!!!! Habe die Äpfel wohl etwas zu lange im Ofen gelassen, so dass sie ziemlich weich wurden - war aber nicht schlimm: Diese Mischung aus Apfel und Nuss-Zimt-Zucker..... hmmmmm, perfekt!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bratapfel im Kombidampfgarer