Bitterbroccoli mit Chili

Für die Bitterbroccoli mit Chili Broccoli putzen und die dicken Stiele entfernen. Die Knoblauchzehen halbieren, in etwas Olivenöl anschwitzen und

Zutaten

Portionen: 2

  • 250 g Broccoli (wenn verfügbar:Cime di rapa, oder Sprossenbroccoli)
  • 3 Stk. Knoblauchzehen
  • 2 Stk. Chilischoten (entkernt und klein gehackt)
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Meersalz (aus der Mühle)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Olivenöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bitterbroccoli mit Chili Broccoli putzen und die dicken Stiele entfernen. Die Knoblauchzehen halbieren, in etwas Olivenöl anschwitzen und Chili zugeben. Broccoli einmengen und kurz braten.
  2. Mit Balsamicoessig ablöschen und mit Salz sowie Pfeffer würzen und abkühlen lassen. Mit Olivenöl marinieren und dekorativ, etwa mit Zahnstochern die Bitterbroccoli mit Chili anrichten.

Tipp

Dieses Rezept eignet sich für beinahe jedes Gemüse, u.a. für Zucchini, Melanzani, Fenchel, (wilden) Spargel oder Pilze.

  • Anzahl Zugriffe: 2533
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Bitterbroccoli mit Chili

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 03.11.2014 um 19:53 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bitterbroccoli mit Chili