Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Birnensirup

Zubereitung

  1. Für Birnensirup zunächst Birnen waschen, schälen, von Strunk und Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Zitronen auspressen.
  2. Birnenstücke mit Wasser, Zitronensaft, Gewürznelken und Zimtstangen in einem großen Topf aufkochen. Auf kleiner Flamme solange köcheln lassen, bis die Birnenstücke weich sind. Anschließend abkühlen lassen.
  3. Sobald die Mischung erkaltet ist, Kristallzucker hinzufügen, Topf abdecken und über Nacht an einem kühlen Ort ziehen lassen.
  4. Ein feines Küchensieb mit einem Mulltuch auslegen. Sirupansatz durch das vorbereitete Sieb in einen großen Topf gießen. Den abgesetzten Zucker am Topfboden, sowie Gewürznelken und Zimtstangen ebenfalls dazugeben. Mischung aufkochen und 5-7 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  5. Heißen Birnensirup sofort durch einen Filter (z.B. Kaffeefilter) in sterile Fläschchen abfüllen.

Tipp

Birnensirup kann auch mit Äpfeln zubereitet werden und schmeckt sowohl mit kaltem, als auch mit heißem Wasser aufgegossen.

In hübschen Fläschchen verpackt eignet sich der Sirup hervorragend als kulinarisches Mitbringsel.

Kühl gelagert ist der Sirup ca. 3 Monate haltbar.

  • Anzahl Zugriffe: 1468
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Birnensirup

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Birnensirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Birnensirup