Bauernomlette

Zutaten

Portionen: 3

  • 500 g Kartoffeln (speckig, in Schale bissfest gekocht)
  • 1 Stk. Zwiebel (kleinwürfelig geschnitten)
  • 100 g Räucherspeck (kleinwürfelig geschnitten)
  • 100 g Schinken (kleinwürfelig geschnitten)
  • 6 Stk. Eier
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 EL Öl
  • 1 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 20 g Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bauernomlette Kartoffeln zugedeckt 3 Stunden abkühlen lassen, schälen und blättrig schneiden. Eier und Obers versprudeln, salzen und pfeffern.
  2. In einer Pfanne Öl erhitzen, Zwiebel und Speck glasig anlaufen lassen. Schinkenwürfel und Kartoffelscheiben zugeben, mitrösten, salzen und pfeffern.
  3. Eimischung (aus den Zutaten 3 Omlettes zubereiten) darübergießen, behutsam vermischen, und cremig stocken lassen.
  4. Das Bauernomlette über die Mitte einschlagen, auf Teller stürzen und mit Schnittlauch servieren.

Tipp

Zum Bauernomlette passt am besten grüner Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 3851
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Bauernomlette

  1. Leila
    Leila kommentierte am 30.12.2018 um 09:12 Uhr

    Anstatt Schinken habe ich Leberkäse genommen, schmeckt deftig und lecker

    Antworten
  2. Thekla
    Thekla kommentierte am 26.12.2014 um 18:53 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bauernomlette