Bananenbrot vegan

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Bananen (reife)
  • 160 g Rohrzucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 80 ml Rapsöl
  • 240 g Dinkelmehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Backpulver
  • Öl (etwas, zum Befetten)
  • Mehl (etwas, zum Ausstauben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bananenbrot Backofen auf 160 ° C Heißluft vorheizen. Bananen, Zucker, Vanillezucker und Öl in einem Mixer vermischen. In der Zwischenzeit Mehl, Salz, und Backpulver in eine Schüssel sieben.
  2. Kastenform mit Öl und Mehl ausstauben. Mehl zum Bananenpüree geben und kurz, aber gründlich durmixen.
  3. Den Teig in die vorbereitete Kastenform geben und 1 Stunde backen (nach 45 Min. eventuell mit Alufolie abdecken).

Tipp

Das Bananenbrot kann mit Nüssen oder einen Schuss Rum verfeinert werden. 1 Tag ziehen lassen, schmeckt am besten :)

  • Anzahl Zugriffe: 9977
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bananenbrot vegan

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bananenbrot vegan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananenbrot vegan