Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Bagels Grundrezept

Zutaten

Portionen: 12

  • 400 g Weißmehl
  • 1 TL Salz (gestrichen)
  • 15 g Germ (frisch)
  • 1/4 TL Zucker
  • 275 ml Milch (halb/halb gemischt mit Wasser)
  • 100 g Butter
  • 300 ml Wasser
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Körner (z.B. Hagelsalz, Mohn, Sesam, Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Leinsamen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bagels Grundrezept zunächst Mehl und Salz in eine geeignete Schüssel geben und in der Mitte eine Ausbuchtung eindrücken. Germ und Zucker durchrühren und in die Ausbuchtung leeren. Mit ein klein bisschen Mehl bestäuben. An einem warmen Ort zehn bis fünfzehn Minuten ruhen lassen, bis sich an der Oberfläche kleine Risse bilden.
  2. Das Milchwasser leicht erwärmen und die Hälfte der Butter darin zerrinnen lassen. Zum Mehl geben und alles zusammen zu einem eher feuchten, geschmeidigen Teig durchkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort um das Doppelte aufgehen lassen.
  3. Teig in gleichmäßige Stücke (jeweils in etwa 60 g) teilen. Auf der leicht bemehlten Fläche zu fingerdicken Stangen rollen und Ringe formen. Die Enden gut glatt drücken. Auf der bemehlten Fläche zehn Minuten ruhen lassen.
  4. In einer weiten Bratpfanne das Wasser aufwallen lassen. Jeweils zwei oder drei Teigringe darin zirka dreißig Sekunden eintunken, bis sie ein kleines bisschen aufgegangen sind. Taucht man sie länger in das Wasser, verlieren sie ihre Form. Die Bagels mit einer Schaumkelle herausheben, abrinnen lassen und auf ein mit Pergamentpapier belegtes Backblech legen.
  5. Die restliche Butter zerrinnen lassen und mit dem Eidotter mischen. Die Bagels damit bestreichen und nach Wahl mit Hagelsalz, Sesam, Mohn, Sonnenblumenkernen, Leinsamen und/oder Haferflocken bestreuen oder sie einfach natur lassen.
  6. Die Bagels im auf 220 Grad aufgeheizten Backrohr auf der zweiten Schiene von unten 20 bis 25 Minuten hellbraun backen.

Tipp

Genießen Sie Ihre hausgemachten Bagels mit Frischkäse oder anderem Belag nach Wahl.

  • Anzahl Zugriffe: 30628
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bagels Grundrezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare27

Bagels Grundrezept

  1. Andreas78787878
    Andreas78787878 kommentierte am 23.03.2017 um 12:17 Uhr

    am beten mit Nougat füllen

    Antworten
  2. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 16.02.2016 um 18:54 Uhr

    Fastenbrezen werden auch so gemacht

    Antworten
  3. Pico
    Pico kommentierte am 03.10.2015 um 11:54 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. tasse tee
    tasse tee kommentierte am 14.05.2019 um 11:40 Uhr

    Warum muss man den Teig in kochendes Wasser legen?

    Antworten
    • ichkoche.at / Maria L.
      ichkoche.at / Maria L. kommentierte am 14.05.2019 um 13:33 Uhr

      Liebe tasse tee, durch das Eintauchen der Teigringe in heißes Wasser geht der Teig bereits vor dem Backen etwas auf, wodurch die fertigen Bagels lockerer werden. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bagels Grundrezept