Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Asia-Rindfleischsalat

Zutaten

Portionen: 2

  • 150 g Kaiser- oder Zuckerschoten
  • Salz
  • 2 Schalotten
  • 1 Mango (reif, ca. 300g)
  • 2 Chilischoten
  • 1 Bund Koriander
  • 200 g Rindersteak, z. B. Roastbeef
  • Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl (z. B. Pflanzenfett)
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 3 EL Sojasauce (hell)
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL Limettensaft

Zubereitungszeit:

  • eine halbe Stunde+ Marinierzeit

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

Pro Portion:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schoten in kochend heissem Salzwasser zirka 2 Min. blanchieren. Schalotten abschälen, in Streifchen schneiden. Mango abschälen, Fruchtfleisch von dem Stein lösen und in Scheibchen schneiden.Chilis reinigen, abspülen, in Ringe scheiden. Den Koriander abspülen, trockenschütteln, grob hacken.
  2. Steaks mit Pfeffer & Salz würzen und im heissen Pflanzenöl 4 Min. von jeder Seite rösten. Fleisch in Aluminiumfolie einschlagen und ruhen.
  3. Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl mit Limettensaft, Sojasauce, Zucker, 3 El Wasser, Chili und 3A des Korianders mischen. Fleisch in schmale Scheibchen schneiden, mit Schoten, Schalotten und Mango mischen. Dressing hinzfügen und einrühren. Blattsalat 10 Min. einmarinieren, mit Koriandergrün garnieren.
  4. Tipp: Rote Chili über Kreuz einkerben und 1/2 Stunde in geeistem Wasser legen. So erhält man eine dekorative Chili-Blüte fürden Blattsalat.

  • Anzahl Zugriffe: 1454
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Asia-Rindfleischsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Asia-Rindfleischsalat