Arme-Ritter-Röllchen mit Waldbeermarmelade

Zubereitung

  1. Für Arme-Ritter-Röllchen mit Waldbeermarmelade die Toastscheiben von der Rinde befreien und mit der Marmelade bestreichen.
  2. Die Milch mit dem Ei verquirlen und in einen tiefen Teller gießen. Die Toastscheiben mit der Marmeladenseite nach oben einige Sekunden in die Milchmischung tauchen und jeweils auf einem Stück Alufolie mithilfe der Folie zu einem Röllchen einwickeln. Dabei die Folie stramm um das Röllchen wickeln, die Enden eindrehen. Ca. 20 Minuten ruhen lassen.
  3. Die Butter in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen, die Röllchen auspacken und darin von allen Seiten goldbraun braten.
  4. Arme-Ritter-Röllchen mit Waldbeermarmelade mit reichlich Zucker bestreuen und servieren.

Tipp

Arme-Ritter-Röllchen mit Waldfruchtmarmelade sind sogenannte "Soul Rolls" - also echtes Soulfood! Sie können natürlich auch mit anderen Marmeladensorten, Nutella oder Honig zubereitet werden. Wer es gerne besonders knusprig mag, kann die Röllchen kurz vorm Anbraten außerdem in gehackten Nüssen wälzen.

Eine Frage an unsere User:
Womit würden Sie Ihre Arme-Ritter-Röllchen füllen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 12592
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Kennen Sie Soul Rolls?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Arme-Ritter-Röllchen mit Waldbeermarmelade

Ähnliche Rezepte

Kommentare42

Arme-Ritter-Röllchen mit Waldbeermarmelade

  1. romeo59
    romeo59 kommentierte am 28.01.2020 um 20:53 Uhr

    Mit Powidlmarmelade

    Antworten
  2. Bachl
    Bachl kommentierte am 28.01.2020 um 12:21 Uhr

    Habe sie bis jetzt immer "normal" gemacht, das ist eine schöne Variante für das nächstemal. Pikant mir Bärlauchpesto und Riccottakäse kann ich mir auch gut vorstellen

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 28.01.2020 um 12:06 Uhr

    Mit Nutella

    Antworten
  4. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 28.01.2020 um 10:04 Uhr

    Wenig Topfen vermischt mit Preiselbeermarmelade

    Antworten
  5. seppl
    seppl kommentierte am 28.01.2020 um 09:34 Uhr

    Nutella

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Arme-Ritter-Röllchen mit Waldbeermarmelade