Apfeltorte

Zutaten

Portionen: 12

Für den Teig:

Für den Belag:

  • 1 kg Äpfel
  • 30 g Butter
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 TL Zimt
  • 40 g Mandelblättchen
  • Staubzucker (zum Anzuckern)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eine Tortenform mit 24 cm Durchmesser vorbereiten, mit Backpapier auslegen und mit der weichen Butter bestreichen.
  2. Darauf die Mandelblätter, den Kristallzucker und den Zimt verteilen. Die in Spalten geschnittenen Äpfel darauf belegen.
  3. Für den Teig Eier mit Zucker, Vanillezucker, Salz, Zitronensaft und Abrieb schaumig rühren. Öl einträufeln lassen, dann Mehl mit Backpulver unterrühren.
  4. Den Teig in die Form einfüllen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 1 Stunde backen.
  5. Die Apfeltorte in der Form auskühlen lassen, stürzen und mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Die Apfeltorte kann auch mit Weizenmehl gebacken werden. Dann verkürzt sich allerdings die Backzeit.

  • Anzahl Zugriffe: 16050
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie vielen Apfelsorten waren bereits in römischer Zeit bekannt?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfeltorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Apfeltorte

  1. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 03.01.2019 um 09:27 Uhr

    Danke für Deinen Kommentar! Hast Du die Torte wirklich nach gebacken, wenn ja, ist diese auch gelungen??

    Antworten
  2. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 03.01.2019 um 08:54 Uhr

    Wirklich sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen