Apfelringe

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Eier
  • 500 ml Milch
  • 500 g Vollkornmehl
  • 2000 g Äpfel (eher harte Sorten)
  • Salz
  • 500 ml Öl
  • 4-8 EL Ahornsirup
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Apfelringe in einer Schüssel Eier mit Salz, Mehl und Milch verrühren. Teig etwas quellen lassen und dann prüfen ob er zu fest ist, eventuell noch Milch nachgeben.
  2. Äpfel schälen, mit einem Ausstecher das Kernhaus herausstechen und in etwa 1/2 breite Scheiben mit Mittelloch schneiden. Diese Scheiben in den Teig geben, Öl erhitzen und portionsweise die Apfelringe herausbacken.
  3. Mit Ahornsirup übergießen und servieren.

Tipp

Die Apfelringe sind mit etwas Zimt bestreut ebenfalls ein Genuss.

  • Anzahl Zugriffe: 2385
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfelringe

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Apfelringe

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 27.10.2017 um 20:15 Uhr

    Am liebsten am Schluss mit Zucker und Zimt bestreut

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 01.07.2017 um 09:24 Uhr

    säuerliche Äpfel passen sehr gut dafür

    Antworten
  3. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 15.03.2017 um 18:55 Uhr

    Noch eine Vanille Sauce dazu.....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelringe