Apfelnachspeise

Zutaten

Portionen: 2

Für 2 Personen:

  • 2 Äpfel (mittelgross)
  • Honig
  • Ein klein bisschen Orangensaft *oder* Weisswein
  • 1 Dotter
  • 0.5 TL Honig
  • Vanille
  • 8 EL Schlagobers
  • Zum Bestreuen ein klein bisschen grobgehackte Nüsse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Äpfel werden halbiert, abgeschält und das Kerngehäuse entfernt. Dann dünstet man sie mit ein klein bisschen Honig und Weißwein beziehungsweise Orangensaft kernigweich und lässt sie abkühlen.
  2. Den Dotter rührt man mit einem halben TL Honig sehr cremig, gibt Vanille und das steif geschlagene Schlagobers dazu und bedeckt damit die Äpfel, die man in flachen Schalen angerichtet hat. Obenauf bestreut man sie mit gehackten Nüssen.
  3. Vor dem Servieren stellt man die Apfelnachspeise für zirka 1 Stunde in den Kühlschrank.

  • Anzahl Zugriffe: 1760
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfelnachspeise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelnachspeise