Apfelknödel

Zutaten

Portionen: 5

  • 500 g Äpfel
  • 80 g Brösel
  • 50 g Haselnüsse (gerieben)
  • 40 g Rosinen
  • 80 g Staubzucker
  • Zimt
  • Öl
  • 50 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Apfelknödel zunächst die Äpfel schälen und kleinwürfelig schneiden. Den Butter mit dem Zucker und etwas Zimt (ganz nach Geschmack) schaumig schlagen und dann mit den restlichen Zutaten vermengen. Anschließend kleine Knödel formen mit Mehl, Ei und Nüssen panieren.
  2. Soviel Öl erhitzen, um die Knödel schwimmend herauszubacken. Apfelknödel goldgelb frittieren. Anzuckern und noch heiß servieren.

Tipp

Apfelknödel mit Vanilleeis oder Vanillesauce servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1948
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfelknödel

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfelknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelknödel