Anisschnitten

Zutaten

Portionen: 1

  • 3 Stk. Eier
  • 1 EL Rum
  • Zitrone (etwas Saft und Schale davon)
  • 150 g Kristallzucker
  • 250 g Mehl (glatt)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 2 EL Anis
  • 200 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Anisschnitten die Butter mit Zucker und Eiern schaumig rühren. Etwas Rum, Zitronenschale sowie Zitronensaft dazugeben und weiter schaumig rühren.
  2. Mehl mit Backpuvler und Anis mischen und unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und verstreichen, mit Anis bestreuen und die Anisschnitten im vorgeheizten Backrohr bei 160° Heißluft ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Bei Bedarf dem Teig für die Anisschnitten etwas Milch beimengen.

  • Anzahl Zugriffe: 13747
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Anisschnitten

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 21.12.2015 um 21:21 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 15.10.2015 um 21:04 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  3. Esrana
    Esrana kommentierte am 19.09.2015 um 13:31 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Anisschnitten