Ananaspudding

Zutaten

Portionen: 4

  • 80 g Speisestärke
  • 50 g Kokosblütensirup
  • 400 ml Milch
  • 100 g Ananasstücke
  • 50 g Erdbeeren
  • 150 g Schlagobers (geschlagen)
  • 2 EL Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Ananaspudding Ananas entweder aus der Dose oder frisch mit einem Mixer pürieren. 300 ml Milch mit dem Kokosblütensirup aufkochen.
  2. Ananaspüree mit 100 ml kalter Milch und der Speisestärke gut vermischen. Wenn die Milch (die mit dem Sirup drin) kocht, langsam die Ananasmischung einrühren, kurz aufwallen lassen und auf 4 Schälchen verteilen. Auskühlen lassen.
  3. Mit halbierten Erdbeeren und mit halbsteif geschlagenem Schlagobers garnieren.

Tipp

Das Schlagobers kann beliebig mit Staubzucker noch etwas gesüßt werden, Den Ananaspudding mit Minze und/ oder Kokosraspel oder Pistazien verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 2129
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ananaspudding

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Ananaspudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ananaspudding