Aloe-vera-Erdbeer-Terrine

Zutaten

Portionen: 4

  • 1/4 l Schlagobers
  • 8 Blätter Gelatine

Für die Kiwi-Sauce:

  • 2 Stück Kiwis
  • 1 EL Zucker

Für den Aloe-vera-Erdbeer-Topfen:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Aloe-vera-Erdbeer-Terrine Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in 2 EL heißem Wasser auflösen.  Schlagobers steifschlagen, mit der Gelatine verrühren und unter den Aloe-vera-Erdbeer-Topfen mischen.  In eine mit Folie ausgelegte Kastenform streichen und ca. 2 Stunden kühlstellen. Die Kiwis schälen, in eine Schüssel geben und gemeinsam mit dem Zucker fein pürieren. Die Aloe-vera-Erdbeer-Terrine in Scheiben schneiden und mit der Kiwi-Soße servieren.

Aloe-vera-Erdbeer-Topfen:
Aloe-vera-Saft und Topfen miteinander verrühren. Die Erdbeeren waschen, entstielen und fein würfelig schneiden. Unter den Aloe-vera-Topfen rühren und mit Vanillezucker süßen.

  • Anzahl Zugriffe: 13437
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare24

Aloe-vera-Erdbeer-Terrine

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 16.12.2017 um 14:09 Uhr

    Gibt es eine Alternative für tierische Gelatine???

    Antworten
  2. Biggi 18
    Biggi 18 kommentierte am 17.07.2017 um 18:00 Uhr

    Die Terrine hat allen geschmeckt. Ich habe sie ohne Aloe-vera-Saft gemacht.

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 11.11.2015 um 23:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 15.10.2015 um 14:52 Uhr

    zum dahinschmelzen

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Aloe-vera-Erdbeer-Terrine