Alla pizzaiola - Spaghetti als Beispiel

Zubereitung

  1. Kapern abspülen, Wasser auspressen, Petersilie entblättern. Paradeiser blanchieren (überbrühen), enthäuten, Kerne entfernen, passieren. Rindfleisch in zarte Streifen schneiden.
  2. Rindfleisch in das Öl Form, Paradeiser dazumischen, gemächlich weichdünsten.
  3. Kapern, Oregano, zerdrückte Pfefferschote und Petersilieblätter hinzfügen, mit Salz würzen.
  4. Nach etwa einer halben Stunde fertige Sauce mit Spaghetti mischen, mit Parmesankäse und Petersilieblättern überstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1364
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Alla pizzaiola - Spaghetti als Beispiel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen