After Eight Kekse

Zutaten

  • 70 g Birkengold Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Eidotter
  • 6 Stk. After Eight
  • 230 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Kakao (gestrichen)
  • Erdbeermarmelade
  • Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für After Eight Kekse die 6 Stück After Eight vor Verwendung am Vortag in den Kühlschrank oder 1/2 Stunde ins Gefrierfach geben.
  2. Mehl, Backpulver und Kakao vermischen. After Eight in ganz kleine Stücke schneiden. Butter verrühren, dann Zucker unterrühren und After Eightstückchen untermischen. Danach den Eidotter und das Mehlgemisch dazugeben und gut zu einem Teig verkneten. Teig mindestens 3 Stunden kalt rasten lassen.
  3. Backrohr auf 160 Grad Umluft vorheizen. Klarsichtfolie auf der Arbeitsfläche aufspannen, Teig darauflegen, etwas flach drücken und mit Klarsichtfolie abdecken. Danach den Teig dünn ausrollen und mit Keksausstecher ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  4. Kekse auskühlen lassen, ein Keks mit Erdbeermarmelade bestreichen und mit einem zweiten Keks zusammenfügen. Fertige After Eight Kekse mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Birkengoldzucker ist ideal für After Eight Kekse, da dieser Zucker einen Hauch Minzgeschmack hat. Verwendet man Kristallzucker, nimmt man auch 70 g.

  • Anzahl Zugriffe: 7418
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu After Eight Kekse

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

After Eight Kekse

  1. kleh
    kleh kommentierte am 18.08.2015 um 10:41 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Kendra
    Kendra kommentierte am 13.04.2015 um 22:54 Uhr

    Einen Backversuch wert.

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 15.02.2015 um 23:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 23.11.2014 um 01:14 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 11.11.2014 um 17:19 Uhr

    Die schmecken doch auch schon after 7

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu After Eight Kekse