Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

4-Schichten-Braten

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Dinkelmehl
  • 300 g Weizenmehl
  • 350 ml Wasser
  • 1 Trockengerm
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Salz
  • 500 g Putenhackfleisch
  • 1 Stk. Semmel (altbacken, fein gewürfelt)
  • 4 EL Vollmilch (frisch)
  • 1 Büffelmozzarella
  • 2 Stk. Eier (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Zweig(e) Thymian
  • 1/2 TL Majoran
  • 6 Gouda
  • 1 Blätterteig (frisch oder TK)
  • 1 Stk. Eigelb
  • 1 Prise Pfeffer
  • Muskat
  • Estragon
  • Oregano
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den 4-Schichten-Braten alle Zutaten für den Germteig etwa 10 Minuten mit der Küchenmaschine verkneten und ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Die Semmeln in Milch einweichen. Mozzarella in Würfel schneiden. Faschiertes mit dem ausgedrückten Brötchen, Ei, Mozzarella und Gewürzen gut vermengen.
  3. Eine Königskastenform zunächst einfetten und als unterste Schicht den Germteig einlegen, darauf Faschiertes verteilen, mit den Goudascheiben belegen und mit dem Blätterteig abschließen.
  4. Den Blätterteig mit Eigelb-Obersgemisch bestreichen und bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen.

Tipp

Den 4-Schichten-Braten kann man warm als Hauptspeise beispielsweise mit einem gemischten Salat servieren oder auch kalt als Jause.

  • Anzahl Zugriffe: 8783
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu 4-Schichten-Braten

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

4-Schichten-Braten

  1. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 03.01.2016 um 19:43 Uhr

    Toll - schon gespeichert

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 27.09.2015 um 16:34 Uhr

    sieht lecker aus

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 23.06.2015 um 19:54 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 19.10.2014 um 07:11 Uhr

    super

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 18.10.2014 um 12:27 Uhr

    LECKER MACHE ES NUR MIT BLÄTTERTEIG WERDE ES MAL SO PROBIEREN

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu 4-Schichten-Braten