Pull-Apart-Brot mit Speck, Bergkäse und Rettich

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 500 g Mehl (glatt)
  • 250 ml Wasser / (lauwarm)
  • 125 ml Olivenöl
  • 20 g Germ
  • 1 TL Rohrohrzucker
  • Salz

Für den Belag:

  • 150 g Bergkäse (in Scheiben)
  • 150 g Speckwürfel
  • 2 Rettiche (schwarz, mittelgroß, geschält, grob gerieben)
  • 2 EL Butter
  • 1 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 2 EL Oregano (getrocknet)
  • 1 EL Rosmarin (abgerebelte Nadeln)
  • Meersalz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten vermischen und mit einer Küchenmaschine mit den Knethaken für 10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Aus dem Teig 10 kleine Kugeln formen.
  2. Einen runden Bräter oder eine gusseiserne Pfanne fetten, die Teigkugeln mit etwas Abstand hineinsetzen, mit einem Küchentuch abdecken und für 10 Minuten rasten lassen.
  3. Bergkäse in kleinere Vierecke schneiden und jeweils zwischen die Teigkugeln stecken. Speck und Rettich ebenfalls zwischen die Teigkugeln geben.
  4. Die Butter schmelzen und mit dem Knoblauch verrühren. Die Teigkugeln damit bestreichen, erneut mit dem Küchentuch abdecken und für weitere 10 Minuten gehen lassen.
  5. Tuch entfernen und den Teig mit Salz, Pfeffer und Oregano bestreuen.
  6. Im vorgeheizten Backrohr bei 220 °C Ober-/Unterhitze für ca. 20 Minuten backen.
  7. Etwas abkühlen lassen, mit den Rosmarinnadeln bestreuen und rasch servieren.

Tipp

Das Pull-Apart-Brot eignet sich hervorragend als Partysnack!

  • Anzahl Zugriffe: 11692
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pull-Apart-Brot mit Speck, Bergkäse und Rettich

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pull-Apart-Brot mit Speck, Bergkäse und Rettich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pull-Apart-Brot mit Speck, Bergkäse und Rettich