Verliebte Würstel mit Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Verliebte Würstel mit Ei die Frankfurter bis 2 cm vor Ende in der Mitte mit einem Messer einschneiden. Nun die auseinandergeschnittenen Enden nach außen biegen, so dass die Innenseite der Frankfurter nach außen sieht. Die Würstelenden mit einem Zahnstocher miteinander fixieren, so dass ein Herz entsteht. Den gleichen Vorgang mit dem zweiten Würstel wiederholen.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Die zwei herzförmigen Würstel in die Pfanne legen und kurz anbraten lassen. Nun je ein Ei über den Frankfurtern aufschlagen und wie ein Spigelei stocken lassen.

Die verliebten Würstel mit Ei vorsichtig aus der Pfanne gleiten lassen und servieren.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 5 3

Kommentare56

Verliebte Würstel mit Ei

  1. henryhenry
    henryhenry kommentierte am 21.01.2016 um 20:08 Uhr

    wau sieht aber gut aus, könnte man ja auch mit Kartoffelpüree füllen und Zwiebel oder mit Gemüse

    Antworten
  2. Andy500
    Andy500 kommentierte am 05.12.2015 um 12:27 Uhr

    Eine gute Idee...

    Antworten
  3. Gabriele Mitterhauser
    Gabriele Mitterhauser kommentierte am 01.12.2015 um 09:18 Uhr

    Das sieht ja mal richtig gut aus!

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 28.11.2015 um 17:27 Uhr

    Nette Idee.

    Antworten
  5. Golino
    Golino kommentierte am 20.10.2015 um 19:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche