Buchtipp

Rotblond kocht mit Uhudler

Die rosige Farbe und das kräftige Waldbeeraroma - so schmeckt die südburgenländische Spezialität Uhudler. Welche Geschmacksrafinessen der Uhudler sonst noch auf Lager hat, zeigen die zwei Linzerinnen und Hobbyköchinnen Karin Dorfner und Sissi Kaiser in ihrer Hommage an den Uhulder Rotblond kocht mit Uhudler.

In dem beim Calamus Life Verlag erschienen Kochbuch Rotblond kocht mit Uhudler machen sich Karin Dorfner und Sissi Kaiser nicht nur auf die Suche nach den besten Uhudler-Rezepten aus dem Südburgenland, sondern erzählen auch, wie der Uhudler überhaupt zu seinem Namen kam. Da im Südburgenland Heimat und Weinkeller oft durch kilometerlange Distanzen getrennt sind, begaben sich die Winzer während der Weinlese häufig auf Klausur in die eigenen Weinkeller, wo sie dann tagelang kaum ans Sonnenlicht kamen. Kehrten die Winzer zu den Familien zurück so meinten diese nur, dass Sie Dank der harten Arbeit, wie ein "Uhu" aussehen.

Aber nicht nur nette Anekdoten rund um den rosigen Uhudler finden sich in dem Kochbuch, sondern auch gehaltvolle Rezepte. Vorab durften wir drei Rezepte testen. Wer selber gerne einen Vorgeschmack auf die Uhudler-Spezialitäten hat, bekommt bei Knackerlaufstricht mit Uhudler, Eierschwammerl in Uhudlersauce und Uhudlertraubenkernbrot bestimmt Gusto auf mehr.

Karin Dorfner / Sissi Kaiser
Rotblond kocht mit Uhudler

ISBN: 978-3-200-02876-0
Preis:29,90€
Calamus Life

Das Buch ist ab sofort im Buchhandel erhältlich oder bequem hier online zu bestellen.

Autor: Ruth Wagner

Ähnliches zum Thema

Kommentare0

Rotblond kocht mit Uhudler

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login