Palatschinken mit Rosmarin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Eier
  • 150 g Schwammerln
  • 150 g Magerer Aufschnitt
  • 2 EL Tomatenpüree
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 30 g Butter
  • 1 EL Zwiebeln (gerieben)
  • 50 g Käse (gerieben)

Den Aufschnitt schneidet man in schmale Streifchen und gibt das Ganze zu der in wenig Butter Bedünsteten Zwiebel. Die zerschnittonen Pfeffer, Salz, Schwammerln und Rosmarin werden hinzugefügt und bei geschlossenem Deckel 6 bis 8 Min. gedünstet. Die Eier werden gesalzen, cremig geschlagen und dünne Palatschinken daraus gebacken. Man streicht die Schwammerl-Fleischfüllung darauf und klappt sie aufeinander und streut geriebenen Käse darauf.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Palatschinken mit Rosmarin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche