Mozartknödel aus Topfenteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Speisequark/Topfen
  • 120 g Mehl (griffig)
  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • Salz
  • Zitronenschale
  • Mozartkugeln

Ein feines Rezept mit Schokolade:

Alle Ingredienzien auf dem Brett schnell zu einem Teig zusammenkneten und 15 bis 20 min rasten. Auf dem bemehlten Brett zu einer Rolle drehen, Scheibchen klein schneiden und die Mozart-/ Schokoladekugeln bedecken.10 bis 15 min im Salzwasser ziehen.

Ps: Um das Auslaufen der Mozartkugeln bei dem Kochen zu verhindern, sollte man sie vorher im Gefrierschrank gut durchkühlen bzw. Gefrieren und auf jeden Fall vor dem Umhuellen die Aluminiumfolie entfernen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mozartknödel aus Topfenteig

  1. Liz
    Liz kommentierte am 30.10.2015 um 10:25 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte