Martini Molekular

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 ml Gin (Bombay Sapphire)
  • 150 ml Wermut (Noilly Prat)
  • 30 Stück Oliven (in Würfel geschnitten)
  • 50 ml Mineralwasser (still)
  • 2 Portionslöffel Xanthazoon (oder 1 gr. Xanthan)

Das Xanthan oder Xanthozoon in Mineralwasser vollständig auflösen. Die Lösung 24 Stunden stehen lassen, damit sich alle Luftblasen auflösen. Den Gin und Wermut mit der Stammlösung auf Eis shaken und in ein anderes Gefäß mit den Olivensegmenten seihen. Einmal aufrühren, in ein vor gekühltes Martiniglas gießen und servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Martini Molekular

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 28.12.2014 um 14:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. poykoo
    poykoo kommentierte am 31.10.2014 um 10:24 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche