Kalbsschnitzel im Papier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 g Morcheln (getrocknet)
  • 100 g Champignons; gerüstet in Scheibchen
  • 1 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 70 g Butter
  • 1 bowl Eierschwämmchen
  • 100 ml Weisswein
  • 150 ml Saucenrahm
  • 4 Kalbsschnitzel; bzw. mehr, jeweils nach Grösse
  • 10 g Butter (eingesotten)
  • 1 EL Estragon
  • 1 Eiklar

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Morcheln eine Stunde einweichen. Gründlich spülen und in Streifchen schneiden.

Zwiebel in der Butter andünsten. Morcheln, Champignons sowie abgetropfte Eierschwämme beigeben und fünf min weichdünsten; dabei soll entstehende Flüssigkeit verdampfen. Den Weisswein hinzugießen und zur Hälfte kochen. Den Saucenrahm beigeben. Würzen.

Noch fünf Min. machen, dann abkühlen.

Die Kalbsschnitzel würzen. In der heissen Butter auf jeder Seite zwanzig Sekunden anbraten.

Aus Pergamentpapier große Herzen schneiden. Auf die Hälfte der Herzen die Pilzsauce gleichmäßig verteilen. Die Kalbsschnitzel (*) darauf legen.

Mit Estragon überstreuen. Den Papierrand mit Eiklar bestreichen. Mit einem zweiten Papier decken und die Ränder gut verschließen.

Die Schnitzel im auf 200 °C aufgeheizten Herd auf der untersten Schiene derweil zirka Zwölf Min. gardünsten. Anrichten und vor den Gästen aufschneiden.

Als Zuspeise passen grüne Nudeln.

(*) 1 bzw. 2 Schnitzel jeweils Paket, jeweils nach Grösse

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsschnitzel im Papier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche