Brustkrebstherapie mit Ernährung unterstützen

Ernährung bei Brustkrebs

Brustkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen. Jede achte Frau erkrankt im Laufe Ihres Lebens in Österreich daran. Im Zuge der Brustkrebs-Therapie werden häufig auch Magen und Darm in Mitleidenschaft gezogen. Die richtigen Rezepte und Ernährungstipp sollen dabei helfen auftretende Mangelzustände vorzeitig zu lindern.

Wie kann ich meine Brustkrebserkrankung mit Ernährung positiv beeinflussen? Wie vermeide ich eine Gewichtszunahme während einer Hormontherapie? Gibt es überhaupt eine Krebsdiät?
Drei Diätologinnen und eine Frauenärztin klären diese und weitere Fragen und zeigen Ihnen, wie Sie mit Ernährung die Therapie bei Brustkrebs unterstützen und Nebenwirkungen lindern können. Die über 120 bunten, schmackhaften und ausgewogenen Rezepte sind ganz einfach nachzukochen und schmecken der ganzen Familie. Besonders hilfreich: Symbole weisen aus, welches Rezept bei welchen Beschwerden und Nebenwirkungen besonders empfehlenswert ist.

Agnes Budnowski/ Ursula Denison/ Flora Koller
Ernährung bei Brustkrebs
ISBN 978-3-85175-964-8
Preis: 14,90€
Maudrich Verlag

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Finden Sie hier mehr zum Thema Ernährung bei Brustkrebs und einige Rezeptvorschläge

Autor: Maudrich Verlag / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare0

Ernährung bei Brustkrebs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login