Zucchinichips

Zubereitung

  1. Für die Zucchinichips, die Zucchini in dünne Scheiben (Chips) schneiden und auf einem Backblech verteilen. Mit dem Salz bestreuen und für ca. 1 Stunde ruhen lassen (das Salz entzieht das Wasser), mit einem Küchenpapier abtupfen.
  2. Öl mit Salz vermischen und die Zuchinis beidseits damit bestreichen. Auf dem mit Backpapier ausgelegtem Blech bei 190 Grad ca. 20-30 Minuten goldbraun backen und noch warm servieren.

Tipp

Die Zucchinichips können nach Wunsch mit getrockneten Kräutern verfeinert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 4217
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchinichips

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Zucchinichips

  1. GFB
    GFB kommentierte am 02.01.2016 um 18:09 Uhr

    Schmecken bestimmt lecker.

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 27.02.2015 um 17:01 Uhr

    tolle Idee

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchinichips