Zucchini gefüllt mit Camembert

Anzahl Zugriffe: 152.031

Zutaten

Portionen: 2

Zubereitung

  1. Für Zucchini gefüllt mit Camembert die Zucchini in Längsrichtung in breite Streifchen schneiden und mit Pfeffer würzen.
  2. Camembert in dünne Streifen schneiden. Ebenso Basilikumblättchen in zarte Streifen schneiden. Je 2 Zucchinischeiben mit Käse, Schinken und ein bisschen Basilikum füllen.
  3. Ei verquirlen. Gefüllte Zucchini zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in den Semmelbröseln wälzen. Im heißen Butterschmalz ca. 2 Minuten pro Seite braten. Restliche Kräuter mit Crème Fraîche verrühren und würzen. Die Zucchini mit der Kräuter-Crème Fraîche anrichten und Zucchini gefüllt mit Camembert gleich servieren.

Tipp

Zucchini gefüllt mit Camembert können Sie auch ohne Schinken servieren. Dazu schmeckt Kartoffelsalat.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie, damit die Panade der Zucchini besonders knusprig gelingt?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchini gefüllt mit Camembert

Ähnliche Rezepte

115 Kommentare „Zucchini gefüllt mit Camembert“

  1. Santana&Shaw
    Santana&Shaw — 1.8.2017 um 06:00 Uhr

    Ins relativ heiße fett einlegen, damit die Panade knusprig wird

  2. Sunnykocht
    Sunnykocht — 19.5.2019 um 12:34 Uhr

    Zerbröselte Cornflakes mit in die Panade und ein paar Tomatenscheiben in die Füllung.

  3. Oneill_2l
    Oneill_2l — 1.8.2017 um 16:48 Uhr

    Heißes Fett

  4. cp611
    cp611 — 1.8.2017 um 16:43 Uhr

    Cornflakes oder Nüsse untermischen

    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. — 3.6.2016 um 16:00 Uhr

      Liebe morli77, der Camembert hält die Schichten zusammen. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Zucchini gefüllt mit Camembert