Zucchini-Erdäpfel-Puffer

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zucchini-Erdäpfel-Puffer zunächst Paradeiser abspülen, Stiel entfernen, Paradeiser vierteln, 4 Viertel zur Seite legen. Den Rest entkernen und würfeln.
  2. Joghurt mit Paradeismark und -würfeln durchrühren, mit Salz würzen, pfeffern und kühl stellen.
  3. Zucchini abspülen, reinigen und grob raffeln. Erdäpfeln abschälen, abspülen und ebenso raffeln. Kartoffel-Masse im Geschirrhangerl leicht auspressen.
  4. Ei verquirlen. Zucchini und Erdäpfeln unterziehen und nachwürzen.
  5. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und darin 6 Puffer (in zwei Portionen) von jeder Seite 3-4 Minuten goldbraun rösten.
  6. Puffer auf Küchenpapier abrinnen lassen. Petersilie von den Stielen zupfen. Zucchini-Erdäpfel-Puffer mit Sauce, Petersilie und Tomatenvierteln anrichten.

Tipp

Wer die Zucchini-Erdäpfel-Puffer schärfer mag, kann auch ein wenig Chili in die Masse geben.

  • Anzahl Zugriffe: 4708
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchini-Erdäpfel-Puffer

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Zucchini-Erdäpfel-Puffer

  1. GFB
    GFB kommentierte am 28.12.2015 um 19:14 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  2. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 26.12.2015 um 15:03 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 30.11.2015 um 21:03 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 15.10.2015 um 16:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 29.07.2015 um 19:33 Uhr

    Super!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchini-Erdäpfel-Puffer