Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Eisknödel mit Toffifee

Zutaten

  • 6 dag Nusskrokant
  • 25 g Baiser
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 300 g Frischkäse
  • 1 EL Maisstärke
  • 12 Stk Toffifee
  • 10 dag Haselnüsse (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Eisknödel mit Toffifee die Toffifee in einer Küchenmaschine fein mixen. Mit dem Krokant in einer Schale vermengen. Baiser hacken und hinzufügen
  2. Alles gut miteinander verrühren. Vanillezucker mit Frischkäse und Maisstärke verrühren, mit einem kleinen Eisportionierer zu 12 Kugeln formen und in der Mischung wälzen.
  3. Die Kugeln aneinander auf ein Blech legen und tiefkühlen.
  4. Die Eisknödel mit Toffifee nochmals in Haselnusskrokant rollen, anrichten und servieren.

Tipp

Die Eisknödel mit Toffifee kann man auch für spontane Gelegenheiten wunderbar vorbereiten und dann bei Bedarf servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 8974
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare20

Eisknödel mit Toffifee

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 05.11.2015 um 09:25 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 03.09.2015 um 11:17 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 22.07.2015 um 10:34 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 04.06.2015 um 22:09 Uhr

    Super

    Antworten
  5. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 08.05.2015 um 20:55 Uhr

    Danke für das Rezept, schon gespeichert.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eisknödel mit Toffifee