Zucchini-Aufstrich mit Hüttenkäse

Zubereitung

  1. Für den Zucchini-Aufstrich die Zucchini waschen, Enden abschneiden und raspeln. Salzen und ca. 10 Minuten stehen lassen, damit das Wasser austritt. Anschließend ausdrücken.
  2. Knoblauch pressen und zusammen mit dem Zucchini in eine Pfanne geben. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Cayenne nach Belieben würzen. Auf höchster Stufe ca. 5 Minuten anbraten, dabei ständig umrühren und anschließend abkühlen lassen.
  3. Die Zucchinimasse mit dem Hüttenkäse und dem Frischkäse verrühren, sodass eine geschmeidige Masse entsteht.

Tipp

Ein herrlicher Zucchini-Aufstrich für die kalte Platte!

  • Anzahl Zugriffe: 6076
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zucchini-Aufstrich mit Hüttenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchini-Aufstrich mit Hüttenkäse