Zitronen-Mandelkuchen

Zutaten

Portionen: 1

  • 200 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1/2 TL Mandelextrakt
  • 1 Stk. Zitrone (Schale davon)
  • 1 TL Zitronensaft
  • 100 g Mandelmehl
  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 300 g Schokolade (70 %)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zitronen-Mandelkuchen den Backofen auf 175 Grad vorwärmen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Mehl, Mandelmehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben.
  2. Butter und Zucker ebenfalls zufügen und ca. 3 Minuten gut durchmixen. Nach und nach die Eier hinzufügen, bis alles aufgenommen ist und der Teig luftig ist.
  3. Nun die Zitronenraspel, den Zitronensaft und Mandelextrakt untermixen. Zum Schluss die Mandelblätter untermengen. Den Teig nun in die Kastenform füllen und in den vorgewärmten Backofen bei 175 Grad ca 50-60 Minuten backen.
  4. Ab 50 Minuten Backzeit den Kuchen im Auge behalten und die Holzstäbchen-Probe machen. Anschließend den Zitronen-Mandelkuchen in der Form völlig auskühlen lassen.
  5. Danach die Schokoladenriegel im Wasserbad schmelzen und den Zitronen-Mandelkuchen damit verzieren. Die Schokolade trocknen lassen bevor der Kuchen angeschnitten wird.

Tipp

Den Zitronen-Mandelkuchen komplett mit Glasur überziehen und mit Mandeln bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 4107
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zitronen-Mandelkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zitronen-Mandelkuchen

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 22.02.2017 um 11:57 Uhr

    Sehr geehrte Redaktion es muss nicht heißen 300g Schokolade, 3 Riegel Schokolade!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zitronen-Mandelkuchen