Zitronen Herzen

Zutaten

Portionen: 50

Teig:

  • 3 Eidotter
  • 125 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Zitrone (Bio, Schalenabrieb)
  • 1 Msp. Backpulver
  • 250 g Mandeln (gemahlen)

Guss:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zitronen Herzen Eidotter, Zucker und Vanillezucker auf höchster Stufe 1 Minute kremig aufschlagen. Backpulver und Zitronenschalenabrieb darunter geben . Soviel von den Mandeln beifügen, dass ein fester Brei entsteht bzw. dass der Teig kaum noch klebt.
  2. Den Teig auf einer mit Mandeln oder Staubzucker betreuten Arbeitsplatte ca. einen halben Zentimeter dick auswalken. Herzen austechen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Bei 175-200° C etwa 10 Min. backen.
  3. Für den Guss den Staubzucker durchsieben und mit dem Saft einer Zitrone glattrühren, so dass eine dickflüssige Masse entsteht. Sofort nach dem Backen die Zitronen Herzen damit bestreichen.

Tipp

Zitronen Herzen sind eine gute Verwertungsmöglichkeit für Eigelbe!

  • Anzahl Zugriffe: 1304
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zitronen Herzen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 07.02.2015 um 17:47 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zitronen Herzen