Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Topfen-Streuselkuchen mit Apfel

Zutaten

  • Fett (für die Form)
  • 250 g Mehl
  • 1 EL Mehl
  • 150 g Zucker
  • 225 g Zucker
  • 4 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Haselnüsse (gehackt)
  • 175 g Butter (weich)
  • 1 EL Paniermehl
  • 500 g Äpfel
  • 3 EL Zitrone (Saft, circa)
  • 5 Eier (mittelgroß)
  • 750 g Topfen (mager)
  • 250 g Mascarpone
  • 30 g Grieß
  • Staubzucker (zum Bestäuben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst eine Tortenspringform mit 26 cm Durchmesser einfetten.
  2. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Nüsse, Butter in Flöckchen zu Streusel verarbeiten.
  3. Den Streusel in der Form als Boden glatt drücken. Mit Semmelbrösel bestreuen.
  4. Den Boden und Rest der Streusel etwa 20 Minuten kühl stellen.
  5. Äpfel schälen, vierteln, entkernen. Viertel halbieren und mit Saft einer Zitrone beträufeln.
  6. Grieß, Topfen, Mascarpone cremig rühren und 1 geh. EL Mehl unterziehen.
  7. Äpfel abtrocknen und auf dem Streuselboden gleichmäßig verteilen.
  8. Die Topfenmasse darauf aufstreichen. Rest Streusel darüber streuen, dabei mit der Hand zerbröseln.
  9. Im vorgeheizten Backrohr bei 175 °C ungefähr 15 Minuten backen.
  10. In der Form abkühlen lassen, anschließend mit Staubzucker bestäuben.

  • Anzahl Zugriffe: 959
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Mit welchem Obst könnte man diesen Kuchen noch machen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfen-Streuselkuchen mit Apfel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Topfen-Streuselkuchen mit Apfel

  1. Thekla
    Thekla kommentierte am 11.10.2015 um 13:59 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfen-Streuselkuchen mit Apfel