Zander-Spargel-Curry

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Zander-Spargel-Curry zuerst den weißen Spargel schälen. Beide Spargelsorten in mundgerechte Stücke schneiden und in Salz-Zuckerwasser mit einem Stückchen Butter bissfest kochen. Die ebenfalls mundgerechten Zanderstückchen mit Zitronenpfeffer und Salz würzen.

In einem Woktopf die klein gehackte Zwiebel in etwas Öl glasig dünsten. Die Zanderstücke scharf anbraten und mit Currypulver würzen. Den abgeseihten Spargel dazugeben und ca. 2 Minuten durchschwenken.

Das Zander-Spargel-Curry anrichten und servieren.

Tipp

Zu dem Zander-Spargel-Curry passt sehr gut Jasminreis. Am besten das Spargelwasser fürs Reiskochen verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 745
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welchen Fisch bevorzugen Sie?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zander-Spargel-Curry

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zander-Spargel-Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen