Za'atar / Zahtar - Nordafrika, Türkei, Jordanien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Sesamsamen (geröstet)
  • 25 g Gemahlener Sumach
  • 35 g Thymian (getrocknet)
Auf die Einkaufsliste

Alle Gewürze der Reihe nach rösten auskühlen und zerstoßen.

Zahtar kann man mit Olivenöl und Brot "dippen". Es ist sehr aromatisch und nicht sehr scharf.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Za'atar / Zahtar - Nordafrika, Türkei, Jordanien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte