Wurstnudeln

Zutaten

Portionen: 3

  • 500 g Spiralennudeln
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Hartwurst (im Ganzen, z.B. Bergsteiger)
  • 100 g Schinkenspeck
  • 2 Eier (Größe M)
  • 3 EL Rama
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Wurstnudeln zunächst die Spiralnudeln laut Packungsanleitung al dente kochen und anschließend auskühlen lassen. Die Zwiebel kleinschneiden, ebenso die Hartwurst und den Speck in kleine Stücke schneiden.
  2. In einer Pfanne den Zwiebel in der heißen Rama glasig anschwitzen, den Speck dazugeben und kurz anrösten. Nun die Hartwurst dazugeben und kurz mit anrösten lassen.
  3. Nun die ausgekühlten Spiralnudeln in die Pfanne geben und auf kleiner Stufe mit anrösten. Ab und zu gut umrühren. Die Nudeln so lange rösten, bis sie leicht bräunlich und knusprig sind.
  4. Die Eier hineingeschlagen und gut untergemischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sobald die Eier gestockt sind, die Wurstnudeln auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp

Zu den Wurstnudeln passt ausgezeichnet ein grüner Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 9225
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Wurstnudeln

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 06.04.2019 um 14:58 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wurstnudeln