Würzige Nudeln mit Bärlauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Bärlauch
  • 50 g Paradeiser (getrocknet)
  • 20 g Salzkapern (gewässert, grob gehackt)
  • 100 g Oliven (entkernt klein geschnitten)
  • Thymian (am besten frisch)
  • 5 Sardellenfilets (gehackt)
  • 4 EL Olivenöl
  • 500 g Spiralnudeln (Girandole)
Auf die Einkaufsliste

Für die Nudeln mit Bärlauch die Nudeln laut Packungsanweisung al dente kochen.

In der Zwischenzeit Bärlauch waschen und klein hacken, mit den restlichen kleingeschnittenen Zutaten im Olivenöl heiß werden lassen, aber nicht braten. Das ganze am besten in einer großen Pfanne, dann kann man die fertig gekochten Nudeln gleich mit dem Sugo verrühren.

Pfeffern und am Teller reichlich Parmesan darüber reiben. Die Nudeln mit Bärlauch gleich servieren.

Tipp

Perfekt zu den Nudeln mit Bärlauch passt ein milder Salat, z.B. grüner mit Paradeisern und fein geriebenen Karotten. Fein, weil die Nudeln recht würzig/salzig sind durch die Zutaten.

Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare6

Würzige Nudeln mit Bärlauch

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 24.10.2017 um 10:34 Uhr

    Ich reibe gerne Pecorino-Käse über Bärlauchgerichte...das schmeckt sehr gut zusammen

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 14.12.2015 um 08:33 Uhr

    Super

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 21.01.2015 um 07:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 15.12.2014 um 18:19 Uhr

    delikat !

    Antworten
  5. michi2212
    michi2212 kommentierte am 17.04.2014 um 18:06 Uhr

    schmeckt sicher sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche