Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Würzige Ganslkeulen mit Pastinaken im Speckmantel aus der Heißluftfritteuse

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Stk. Gänsekeule (halbiert)
  • 300 g Bauchspeck (dünn geschnitten)
  • 1/2 TL Pfefferkörner
  • 1/2 TL Koriandersamen
  • 1/2 TL Thymian (getrocknet)
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 Prise Kümmel (ganz)
  • Salz
  • Olivenöl
  • 600 g Pastinaken (geschält)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die würzigen Ganslkeulen mit Pastinaken im Speckmantel die Ganslkeulen beim Gelenk halbieren, links und rechts am Knochen auslösen. Mit etwas Olivenöl einpinseln. Gewürze in einem Mörser zerreiben und die Ganslkeulen damit rundum würzen.
  2. Pastinaken schälen, Enden entfernen und anschließend längs in ca. 3 cm dicke Spalten schneiden. Die Spalten rundum mit Speck einwickeln und auf der Grilltasse verteilen.
  3. Ganslkeulen auflegen und in der Philips Airfryer Heißluftfritteuse bei 160 °C 20-25 Minuten braten. Alles einmal wenden und weitere 20 Minuten garen. Beim Knochen den Garpunkt prüfen.
  4. Die würzigen Ganslkeulen mit Pastinaken im Speckmantel zum Beispiel mit Blattsalat servieren.
  5.  

Tipp

Zu den würzigen Ganslkeulen mit Pastinaken im Speckmantel passen auch sehr gut Erdäpfelknödel.

  • Anzahl Zugriffe: 4303
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Würzige Ganslkeulen mit Pastinaken im Speckmantel aus der Heißluftfritteuse

Ähnliche Rezepte

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Würzige Ganslkeulen mit Pastinaken im Speckmantel aus der Heißluftfritteuse