Weihnachtliche Polsterzipferln

Anzahl Zugriffe: 28.142

Zutaten

  •   200 g Mehl (glatt)
  •   200 g Butter
  •   2 EL Staubzucker
  •   2 EL Rahm
  •   1 Prise Salz
  •   100 g Marzipan
  •   Eidotter mit Milch (zum Bestreichen)
  •   Staubzucker mit Zimt (zum Bestreuen)

Zubereitung

  1. Für die Polsterzipferln das Backrohr auf 170 ºC Heißluft vorheizen.
  2. Mehl, Butter, Staubzucker, Salz und Rahm rasch zu einem Teig verkneten. Kurz gekühlt rasten lassen.
  3. Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche auswalken und Quadrate ausstechen oder mit einem Teigrad ausschneiden. Ein Stückchen Marzipan in die Mitte der Teigquadrate setzen. Eidotter mit etwas Milch verquirlen und die Ränder der Teigstücke damit bestreichen.
  4. Das Quadrat einmal falten und die Ränder mit Gefühl andrücken. Ca. 12 Minuten backen und auskühlen lassen.
  5. Die fertigen Polsterzipferln noch mit dem Zimt-Zucker-Gemisch bestreuen.

Tipp

Alternativ können Sie für die Polsterzipferln statt Marzipan auch Marmelade verwenden.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

46 Kommentare „Weihnachtliche Polsterzipferln“

  1. MIG
    MIG — 26.12.2021 um 23:40 Uhr

    nett, hab aber nach all den überschwänglichen Kommentaren hier etwas mehr erwartet

  2. franziska 1
    franziska 1 — 6.11.2021 um 13:17 Uhr

    schmecken hervorragend

  3. LadyBarbara
    LadyBarbara — 14.12.2016 um 19:18 Uhr

    Sehr gut, aber was ist das Weihnachtliche daran? Kommt vielleicht noch etwas Lebkuchengewürz ect. dazu?

  4. 7ucy
    7ucy — 17.7.2016 um 20:53 Uhr

    mit marmelade gefüllt auch sehr zum empfehlen (:

  5. s150
    s150 — 25.12.2015 um 13:18 Uhr

    klingt lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Weihnachtliche Polsterzipferln