Weichsel-Traum

Zutaten

Portionen: 4

Weichselkompott:

  • 50 ml Wasser
  • 2 EL Zucker
  • 0.5 Pk. Vanillezucker
  • 600 g Entsteinte Weichsein (Weichseln)
  • 1 EL Maraschino, nach Wahl (vielleicht mehr)

Maraschino-Schaum:

  • 1050 ml Rahm
  • 100 ml Maraschino
  • (Variante: 1/2 Tl Maraschino-Aroma und 1 dl Kompottsaft)
  • 1 EL Staubzucker
  • 5 Weisse bzw. Schoko Meringue-Schalen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Weichselkompott: Wasser, Zucker und Vanillezucker aufwallen lassen. Sauerkirschen darin bei geschlossenem Deckel bei kleiner Temperatur 1-2 Min. ziehen, nicht machen. Von der Platte ziehen, abkühlen. Nach Wunsch Maraschino dazumischen. Evtl. 1 dl Saft absieben, mit dem Maraschino-Aroma vermengen und für den Schaum zur Seite stellen.

Maraschino-Schaum: Alle Ingredienzien bis und mit Staubzucker durchrühren, bei geschlossenem Deckel ca. 1 Stunden abgekühlt stellen. Mit den Schwingbesen des Handmixers zu einer festen, schaumigen Krem aufschlagen.

Servieren: Meringueschalen und Sauerkirschen (ohne Saft) in einer Backschüssel gleichmäßig verteilen. Maraschino-Schaum darübergeben, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Lässt sich vorbereiten: Das Kompott und der Schaum können bis zu einem Tag im voraus zubereitet werden. Beides separat bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank behalten. Den Schaum vor dem Anrichten kurz umrühren.

  • Anzahl Zugriffe: 598
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Weichsel-Traum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte