Palatschinken à la Gundel

Zutaten

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 125 ml Sodawasser
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • Zucker

Für die Füllung:

  • 150 g Nüsse (gemahlen)
  • 50 ml Milch
  • 50 g Rosinen
  • 1 Schuss Rum

Für die Schokoladensauce:

  • 100 g Schokolade (bitter)
  • 3 EL Zucker
  • 2 TL Kakaopulver
  • 2 Eidotter
  • 250 g Schlagobers
  • 1 TL Mehl
  • 50 ml Rum

Außerdem:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig vermengen und zu einem glatten Teig rühren. Ungefähr 1 Stunde quellen lassen. Vor dem Backen den Teig gut verrühren. In heißem Öl schmale Palatschinken backen.
  2. Die Zutaten für die Füllung miteinander vermengen. Die gebackenen Palatschinken mit Marmelade bestreichen und die Füllung darauf schichten, zusammenrollen und auf einen Teller setzen.
  3. Für die Schokoladensauce die Schoko-Raspeln, mit Mehl, Kakao, Eidotter und ungefähr 50 g Schlagobers mischen.
  4. 200 g Schlagobers mit Zucker aufwallen lassen, vorsichtig unter ständigem Rühren die Schokoladenmasse dazugeben, bis die Sauce aufkocht.
  5. Vom Herd nehmen, Rum hinzufügen und über die aufgerollten Palatschinken gießen.
  6. Die Palatschinken sofort servieren.

Tipp

Am Ende können Sie Palatschinken noch mit gemahlenen Nüssen bestreuen.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie für die Zubereitung von Palatschinken?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 42948
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Palatschinken à la Gundel

Ähnliche Rezepte

Kommentare46

Palatschinken à la Gundel

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 01.03.2018 um 13:25 Uhr

    mit butterschmalz herausbacken schmeckt mir besser

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 09.02.2017 um 19:47 Uhr

    und zum Schluss noch ein Klecks Schlagobers dazu!

    Antworten
  3. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 01.03.2018 um 18:40 Uhr

    den Teig mit etwas Mineralwasser machen da werden sie flaumiger

    Antworten
  4. ritag
    ritag kommentierte am 01.06.2018 um 04:57 Uhr

    in butterschmalz herausbacken

    Antworten
  5. Xergi
    Xergi kommentierte am 16.04.2018 um 16:52 Uhr

    Im Teig einen Schuss Mineralwasser mit Kohlensäure verwenden, dann werden sie einen Tick flaumiger! :)

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Palatschinken à la Gundel