Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Waffeln

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier, Mehl, Backpulver, Salz, Vanillezucker und Milch zu einer homogenen Masse verrühren.
  2. Den Teig portionsweise mit einem Waffeleisen ca. 4 Minuten backen.
  3. Die Waffeln nach Belieben mit Früchten servieren.

Tipp

Als Dessert serviert, kann man die Waffeln noch mit Schlagobers und Schokoladensauce verfeinern!

  • Anzahl Zugriffe: 2659
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Womit genießen Sie Waffeln am liebsten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Waffeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Waffeln

  1. Gabi Hacker
    Gabi Hacker kommentierte am 21.09.2016 um 19:37 Uhr

    Vanillezucker ist ausreichend! Wer es süßer mag kann gerne noch Zucker reingeben!

    Antworten
  2. SandRad
    SandRad kommentierte am 21.09.2016 um 07:36 Uhr

    Seht gut, aber nicht ganz so flaumig geworden wie erhofft. Vielleicht schlagen wir das Eiklar das nächste Mal steif und heben es dann unter.

    Antworten
  3. 200x
    200x kommentierte am 20.09.2016 um 11:09 Uhr

    liebe gabi, gehört in die zutatenliste nicht auch noch etwas zucker?

    Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 20.09.2016 um 12:11 Uhr

      Wir geben bei Waffeln nie Zucker in den Teig, die z.B.: Schokosauce oder Marmelade, Apfelmus sind die Waffeln dann ohnehin süß genug ;)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Waffeln