Vichyssoise Lauchcremesuppe

Zutaten

Portionen: 12

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Erdäpfeln abschälen und würfelig schneiden.
  2. Lauch in Ringe schneiden.
  3. Beides in der Hühnersuppe ca. 20 Minuten lang gardünsten.
  4. Die Suppe dann mit Salz und Pfeffer würzen, zermusen, noch einmal aufwallen lassen.
  5. Schlagobers unterziehen ujnd danach die Suppe im Kühlschrank kalt stellen.
  6. Gut gekühlt mit Schnittlauchringen oder feinen Lauchringen garniert servieren.

Tipp

Die Vichyssoise oder Lauchcremesuppe schmeckt ebenfalls heiß sehr gut und heißt dann "Krem Parmentier".

  • Anzahl Zugriffe: 1285
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wissen Sie wie man Vichyssoise ausspricht?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vichyssoise Lauchcremesuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vichyssoise Lauchcremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vichyssoise Lauchcremesuppe