Vanillepudding

Zubereitung

  1. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanillemark, Staubzucker und Dotter mit einem Mixer zu einer dicken, weißen Creme aufschlagen.
  2. Die Milch erhitzen und die Masse in die warme, aber nicht kochende Milch einrühren. Unter Rühren erhitzen und leicht eindicken lassen. Nicht mehr kochen, da sonst der Dotter gerinnt.
  3. In Dessertschalen füllen und den Vanillepudding ca. 30 Minuten kühl stellen.

Tipp

Den Vanillepudding nach Belieben mit Schokosauce, Schlagobers, etc. ergänzen.

  • Anzahl Zugriffe: 1853
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vanillepudding

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vanillepudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen