Überbackene Thunfischbaguettes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk. Baguette
  • 1 Dose Thunfisch im eigenem Saft
  • 1/2 Stk. Zwiebel (kleine)
  • 1 Kugel Mozzarella
  • Basilikum
  • Oregano
  • 3 EL Kräuterfrischkäse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die überbackenen Thunfischbaguettes das Baguette quer halbieren. Thunfisch abtropfen lassen, Mozzarella in Scheiben und Zwiebel in Ringe schneiden. Die Baguettehälften mit Kräuterfrischkäse bestreichen.

Mit Zwiebelringen, Thunfisch und Mozzarellascheiben belegen. Mit Oregano und Basilikum bestreuen und im Backrohr bei 180 °C ca. 8 Minuten überbacken.

Die Thunfischbaguettes anrichten und servieren.

Tipp

Die Thunfischbaguettes können auch mit anderen Käsesorten überbacken werden.

Was denken Sie über das Rezept?
14 14 7

Für die überbackenen Thunfischbaguettes das Baguette quer halbieren. Thunfisch abtropfen lassen, Mozzarella in Scheiben und Zwiebel in Ringe schneiden. Die Baguettehälften mit Kräuterfrischkäse bestreichen.

Mit Zwiebelringen, Thunfisch und Mozzarellascheiben belegen. Mit Oregano und Basilikum bestreuen und im Backrohr bei 180 °C ca. 8 Minuten überbacken.

Die Thunfischbaguettes anrichten und servieren.

Tipp

Die Thunfischbaguettes können auch mit anderen Käsesorten überbacken werden.

Was denken Sie über das Rezept?
14 14 7

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Überbackene Thunfischbaguettes

  1. Huma
    Huma kommentierte am 03.01.2018 um 07:04 Uhr

    Habe das Baguette noch mit frischen zerdrückten Knoblauch bestrichen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche